Drupa 2020

Die Hunkeler Highlights zur Drupa 2020

Halle 8a, Stand C20

Hunkeler Premieren für das Digital Paper Processing

„Embrace the future“ – Unter diesem Motto trifft sich vom 16. bis 26. Juni die internationale Fachwelt rund um Druck und Media in Düsseldorf. Sie erwarten wegweisende Innovationen rund um das Paper Processing und Finishing im digitalen Hochleistungsdruck? Sie suchen Impulse für Ihren Buch-, Mailing- oder Transpromo Workflow? Sie suchen Qualitäts- und Integritätskontrolle oder Dokumentverfolgung? Dann sind unsere Lösungen für Sie das richtige Umfeld. Wir laden Sie ganz herzlich ein. 

Wo Sie uns finden? Beinahe überall! Denn neben unserem Stand C20 in der Halle 8a ist unsere „Excellence in Paper Processing“ in mehreren Messehallen auf mehr als 20 Produktionslinien präsent.

Warum es sich wie immer lohnt uns zu besuchen? Das sollten Sie am besten live erleben. Auch in diesem Jahr erwarten Sie zahlreiche Highlights.

Mehr über unsere Highlights und deren Standorte finden Sie laufend auf unserer Website www.hunkeler.ch.


Unsere Kernthemen

Generation 8

Hunkeler präsentiert mit der Generation 8 ihre neue Produktlinie. Die neue Technologie ist konsequent auf digitale Farbdrucksysteme ausgelegt und verarbeitet Papierbahnen bis 22,5 Zoll Breite (570 Millimeter) bei einer Bahngeschwindigkeit von bis zu 180 Meter pro Minute. Die Generation 8 steht damit für zukünftige Druckergenerationen der Hochleistungsklasse bereit. Formatvariable Abschnitte, wechselnde Stanz- und Perforationsmuster sowie flexibles Sammeln von Blättern, Bogen oder gefalzten Signaturen sind nur ein paar Finishing-Prozesse, die dynamisch gesteuert werden.

Universal Sheet Finishing

Der neue Hunkeler Bereich Universal Sheet Finishing basiert auf einer Modularen Plattform für die Digitale Weiterverarbeitung ab Bogen. Dabei bringt Hunkeler die Jahrzehnte lange Erfahrung aus dem Bereich der Digitalen Endlosverarbeitung in die steigenden Bedürfnisse im Bogenfinishing.

Maximale Performance erreichen Digitale Bogendrucksysteme im Hochleistungsbereich nur mit leistungsfähigen Anlagen in der Nachverarbeitung. Mit Inline- oder Nearline-Finishinglösungen können mehrere Arbeitsschritte bei der Produktion von Büchern, Kataloge, Mailings, Akzidenzdruck Produkten oder Transaktionsdokumenten eingespart werden. Dabei kann der Bogendrucker die Vorteile der Papiervielfalt oder gemischte Papiere aus mehreren Eingabefächern für ein Produkt voll ausspielen ohne dass diese offline zusammen getragen werden müssen. Damit werden Kleinstauflagen oder gar Auflage 1 Produktionen auf verschiedenen Papieren möglich und können rationell und mit kürzester Durchlaufzeit produziert werden.

Bahninspektion WI8

Die Hunkeler Control Plattform stellt ein leistungsfähiges System zur Produktionsüberwachung und Qualitätskontrolle dar. Mit dem WI8 Bahninspektionssystem können Sie die Qualität und den Inhalt des Drucks auf jeder Seite in Bezug auf Farben, Positionen, Konturen, Verschmierungen, Ausstrahlungen, Datenvalidierung, etc. überprüfen. Es ist jederzeit möglich, es mit neuen Funktionen zu erweitern und zu einer kompletten Tracking-Lösung auszubauen. Zur Grundausstattung gehören die CIS (Contact Image Sensor) Scanleiste pro Seite, ein 22″ breiter Multi-Touch-LCD-Bedienermonitor und die Kontroller Box.


Ausgestellte Lösungen

Alle Lösungen auf dem Hunkeler Stand sowie allen Partnerständen werden wir in Kürze auf dieser Seite präsentieren.

Mehr Informationen zur Drupa finden Sie auf der Messe-Website: https://www.drupa.de/