Akzidenzdruck/Commercial

Hunkeler hat eine Vielfalt von Lösungen, die in Kombination mit Produkten von Partnerfirmen Gelegenheitsdrucksachen wie beispielsweise Prospekte, Broschüren, Flugblätter, Visitenkarten, Speisekarten, Trauer- und andere Familiendrucksachen, Kalender, Businessdrucksachen, Eintrittskarten, Fahrpläne, Briefe, Einladungen sowie amtliche und nichtamtliche Formulare produzieren können. Interessant mit Hunkeler Digitaldruck-Finishing ist dabei, dass jedes Produkt individuell oder personalisiert gestaltet werden kann und damit Kleinstauflagen sowie On-Demand-Produktionen ermöglicht werden.

Lösungen

Rolle-Rolle Lösung

Rolle-Rolle mit Bahnüberwachung

Rolle-Rolle Lösung 30"

Nonstop-Rolle-Rolle Produktion

Rolle-Rolle mit dynamischem Perforieren/Stanzen

Rolle-Stapel-Lösung

Rolle-Stapel-Lösung inline

Rolle-Stapel mit dynamischem Perforieren/Stanzen

Rolle-Stapel inline mit DP8

Rolle-Stapel mit WF8

Rolle-Stapel inline mit WF8

Rolle-Stapel mit DP8 und WF8

Rolle-Stapel inline mit DP8 und WF8

Rolle-Stapel mit WM8

Rolle-Stapel inline mit WM8

Rolle-Stapel inline mit DP8 und WM8

Pharma Beipackzettel

Langbogenauslage PST-52

DocuTrim inline/offline

Flyfolder Buchlösung

Plowfolder Buchlösung inline

Broschüren- und Buchlösung Kombilösung

Hochleistungs-Broschürenproduktion

Broschürenproduktion

Broschüren- und Buch-Kombilösung

Lösungen

Endprodukte

Broschüren, Anleitungen

Magazine

Produktbroschüre

Imagebroschüre

Bedienungsanleitungen

Case Stories

Jordi AG, Belp (CH)

Neben den technischen Daten haben auch andere Aspekte die Jordi AG für die Hunkeler-Lösung eingenommen: «Die Qualität und Erfahrung von der Hunkeler AG im Finishingbereich überzeugt uns. Als schweizer Hersteller schätzen wir die Nähe.

Bridgeport National Bindery, Agawam (USA)

Mit der Anschaffung seines ersten Tintenstrahldruckers für die Produktion im Jahr 2014 begann das Unternehmen, sein traditionelles Geschäftsmodell zu ändern und gliederte daraufhin sein Geschäft mit der Neubindung von Bibliotheksbüchern aus.

Prisma, Phoenix (Arizona)

Wir drucken Rolle-zu-Rolle mit unserer Screen/Hunkeler-Konfiguration und verwenden dann die Hunkeler Schneidelinie für die Nearline-Veredelung.

Merrill Corporation, Ohio (USA)

Auf zwei Drucklinien wird von Rolle zu Rolle produziert, zwei Finishing-Linien sind für die wahlweise Herstellung von Buchblocks oder gehefteter Broschüren konfiguriert.

EBSCO Media, Birmingham AL (USA)

Während Jahrzehnten produzierte EBSCO Media im Bogenoffset. Dann folgte 2013 der Wechsel zum Digitaldruck.

McArdle, Upper Marlboro, MD

Die Lösung wurde in einer sowohl geschwindigkeits- wie flexibilitätsmässig überzeugenden Kombilinie für drahtgeheftete Booklets, Blattstapel oder Buchblocks gefunden.

Consolidated Graphics, Inc., Houston, TX

Hunkeler macht den Unterschied. Consolidated Graphics, Inc. ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit 70 Produktionsbetrieben.

Elanders Print & Packaging, Waiblingen (Deutschland)

Elanders Waiblingen hat den Inkjetdruckbereich kontinuierlich ausgebaut. Die dritte Hunkeler Finishing-Linie wurde offiziell in Betrieb genommen.

HERDT-Verlag

Zur Herstellung ihrer Lehrmittel nahm die Herdt-Verlag für Bildungsmedien GmbH im Sommer 2011 die europaweit erste HP T200 Inkjet Web Press in Produktion.

Halewijn NV, Genscom NV

Vor rund fünf Jahren hat das belgische Druckereiunternehmen Halewijn die Herstellung einer Wochenzeitung vom Offsetdruck auf den Digitaldruck mit Hunkeler-Finishing-Technik umgestellt.