Randbeschnitt für randabfallende Endprodukte

Beidseitiger Randbeschnitt im Hunkeler Web Merger WM8

Die vom Abroller oder vom Drucker über den Bahnspeicher WB8 gelieferte Papierbahn wird vom Bahnmerger WM8 eingezogen und längs aufgeschnitten. Dank den einfach einsetzbaren Messern kann gleichzeitig auch ein Randbeschnitt einseitig oder beidseitig erfolgen und die Papierbahn somit auf die Bedürfnisse der nachfolgenden Weiterverarbeitung zugeschnitten werden. Die Randbeschnittbreite beträgt 8 – 25 mm bei einem möglichen Papiergewicht von 40 – 300 g/m2. Auch ein Längsrausschnitt ist möglich. Der anfallende Randbeschnittabfall oder Längsrausschnitt wird dabei über einen Trichter erfasst und von einer externen Abfallabsaugung entsorgt. 

  • Ermöglicht die Herstellung von randabfallend bedruckten Produkten
  • Bewährte Hunkeler High Speed Schneidewerkzeuge
  • Einfaches Einstellen und Wechseln der Messer