DocuTrim inline/offline

DocuTrim inline/offline

Maximale Performance erreichen Drucksysteme im Hochleistungsbereich nur mit leistungsfähigen Anlagen in der Nachverarbeitung. Die Hunkeler DocuTrim erfüllt als multifunktionales System zur Online-Bogenverarbeitung die Anforderungen der neuesten Druckergeneration. Sie produziert online an Bogen-Produktions-Drucksystemen oder auch offline. Mit seinen individuell kombinierbaren Werkzeugen Schneiden und Perforieren im dynamischen Multi-Prozessor (DMP) tritt das System schon heute den Marktanforderungen von morgen entgegen. Es ermöglicht das Schneiden von Formaten in positionsunabhängige Trenn- und Rausschnitte. Dank modularem Aufbau ist die Lösungsvielfalt individuell erweiterbar.

Technische Spezifikationen

Geschwindigkeit

bis zu 11'500 Bogen/h *

Papiergewicht

60 – 250 g/m2 *

Mittelrausschnitt

6, 8, 10, 12 mm

Bogenformate Input

min. 180 x 152 mm (H x B) | max. 520 x 520 mm (H x B) *

Bogenformate Output

min. 148 x 105 mm (2-up, H x B) | min. 148 x 148 mm (1-up, H x B) | max. 520 x 520 mm (H x B) | Stapelhöhe bis 230 mm *

Randbeschnittbreite

6 – 40 mm

Perforierwerkzeuge

1 – 6 Stk. pro dynamischer Multi-Prozessor (DMP)

*

Abhängig von der Anwendung, bestimmte Einschränkungen für gewisse Formate und Papiere

Workflow

Workflow: SRA3 SEF

workflow image

Optionen

Flachstapelanleger

Der vom Flachstapelanleger (offline) oder direkt vom Drucker (inline) gelieferte Bogen wird über die Transfer Unit dem DocuTrim übergeben.