HERDT-Verlag

Ein Schaufenster für Spitzentechnik

Zur Herstellung ihrer Lehrmittel nahm die Herdt-Verlag für Bildungsmedien GmbH im Sommer 2011 die europaweit erste HP T200 Inkjet Web Press in Produktion. Für den langjährigen Hunkeler-Kunden lag auf der Hand, das Hochleistungssystem mit moderner Pre- und Post-Technologie der POPP6-Generation auszurüsten.

Seit der Gründung im Jahr 1990 ist die Herdt-Verlag für Bildungsmedien GmbH zum grössten Anbieter von Lehr- und Lernmaterial im IT- Segment avanciert. Mehrere Millionen Euro hat das Unternehmen im vergangenen Sommer in neue Technik investiert und eine Produktionsanlage mit zum Teil zehnjährigen Komponenten durch ein modernes Inline-Druck- und Verarbeitungssystem ersetzt. Gemessen am erwirtschafteten Jahresumsatz ist das eine überdurchschnittlich hohe Investitionssumme, nach den Worten des Geschäftsführers Johannes Leßmann aber ein unabdingbarer Schritt, um sich im Markt der Bildungsmedien zu behaupten.