BIP Printing Solutions in Beachwood, OH

Eine Tochtergesellschaft von Simple Solutions in Beachwood, OH

BIP Printing Solutions sorgt mit Hunkeler und Horizon Finishing für Effizienz in der Buchbinderei.
Der innerbetriebliche Ablauf macht das Outsourcing überflüssig und erhöht gleichzeitig die Kapazität zur Unterstützung eines gewerblichen Druckunternehmens. BIP Printing Solutions, eine Tochtergesellschaft von Simple Solutions wurde vor vier Jahren als innerbetrieblicher Hersteller der Schulungslehrpläne von Simple Solutions gegründet. Hauptlehrerin Nancy McGraw, welche mehr als 20 Jahre Erfahrung in einer Vielzahl von Fachgebieten hat, entwickelte den Simple Solutions-Ansatz, um Studenten zum Mathematik Erfolg zu verhelfen. Da immer mehr Lehrkräfte die Vorteile ihrer Lehrpläne nutzen wollten, kam McGraw dieser Forderung nach und lagerte den Druck über ihr Unternehmen, Bright Ideas Press aus.

“Vor ungefähr vier Jahren wandte sich ein Anbieter mit der Anfrage, unsere klebegebundenen Schulungsarbeitsbücher von Simple Solutions intern zu produzieren, an uns” erklärt Joe Dambrogio, der Geschäftsführer des daraus resultierenden internen Druckbetriebs, BIP Printing Solutions wurde. “Wir installierten sowohl Farb- als auch Schwarzweiss Bogendruckmaschinen auf Tonerbasis. Das ermöglichte uns, etwa 70% unserer Arbeit intern zu produzieren. Aber wir wollten alles ins Haus holen und zusätzliche Kapazitäten haben, um auch eine gewerbliche Druckerei unterstützen zu können. Also begannen wir, den Produktions-Tintenstrahldruck als Lösung in Betracht zu ziehen.”

Als Ergebnis seiner sorgfältigen Auswahl entschied sich BIP Printing Solutions für eine digitale Inkjet-Druckmaschine als Ersatz für seine Bogentonergeräte. “Bei der Anschaffung unserer neuen Druckmaschine haben wir auch überlegt, welche Endverarbeitung wir benötigen. Die Buchbindung war schon immer ein Engpass für uns und so kam die Gelegenheit, dies zu beheben. Wenn Sie 3000 unfertige Buchblöcke haben und es drei Wochen dauert, sie aus der Tür zu bekommen, ist das ziemlich nutzlos. Unser Vertreter erklärte uns, dass die Hunkeler Rolle-Stapel-Linie die ideale Lösung für unsere Bedürfnisse sei und wir waren damit sehr zufrieden.“

(v.l.n.r.) David Keiger, Produktionsleiter; Mat Sell, Druckerei-Mitarbeiter; und Joe Dambrogio, Geschäftsführer stehen neben der Standard Hunkeler Rolle-Stapel-Lösung. Die gestapelte Ausgabe von der Hunkeler-Linie ist bereit zum Binden im Standard Horizon BQ-470.